Ludwigsfelder Ver­sicherungs­makler

Birgit und Matthias Striegler

www.LU-VIM.de, info@lu-vim.de

Berufsunfähigkeit & Unfall

Die private Unfall­ver­si­che­rung

 

Ob Sie bei der Arbeit oder in Ihrer Freizeit einen Unfall erleiden: Die private Unfall­ver­si­che­rung schützt Sie im Gegensatz zur gesetzlichen Unfall­ver­si­che­rung 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr und weltweit!

Eine Untersuchung besagt, 70 Prozent aller Unfälle geschehen in der Freizeit, also beim Sport, im Haushalt, im Straßenverkehr oder auf Reisen. Ohne die private Unfall­ver­si­che­rung sind Sie in diesen Situationen ohne Schutz!

Unsere Unfall­ver­si­che­rung bietet nicht nur rund um die Uhr Schutz, sondern:

Neben den Leistungen aus der Invaliditätsleistung, erfolgen Leistungen …

  • auch bei Nahrungsmittelvergiftungen
  • für Krankenhaustagegeld
  • für Unfallkrankentagegeld
  • durch die verbesserte Gliedertaxe
  • auch bei Infektionskrankheiten, Insektenstichen,
  • bei Folgen durch Bewusstseinsstörungen
  • bei kosmetischen Operationen in Folge von Unfällen
  • Kurkosten nach einem Unfall
  • Genesungsgeld

Und vieles mehr, hier sollten wir persönlich miteinander reden….

Rufen Sie an!

Matthias Striegler als Ludwigsfelder Ver­sicherungs­makler berät Sie gern!!!


Grundfähigkeitsversicherung als Ersatz für BU?

Ist eine echte Berufsunfähigkeitsversicherung zu teuer oder wird sie vom Versicherer wegen Vorerkrankungen abgelehnt, gibt es Alternativen. Ein relativ neues Instrument zur privaten Absicherung von Gesundheitsschäden ist die Grundfähigkeitsversicherung. Im Gegensatz zur Berufsunfähigkeits- oder Unfall­ver­si­che­rung sind ihre Leistungen nicht an das Unvermögen zur Ausübung eines bestimmten Berufs ode... [ mehr ]


KINDER haften für IHRE ELTERN!!! ..........................die Pfle­ge­ren­te hilft!

Die gesetzlichen Leistungen reichen nicht aus!

Ohne Eigenvorsorge geht es nicht. Ein Platz im Pflegeheim kostet in der Pflegestufe III durchschnittlich 3.000 € pro Monat. Die gesetzliche Pflege­ver­si­che­rung zahlt nur 1.612 € dazu.

Die Differenz müssen Sie aus Ihrer eigenen Tasche zahlen bis Ihre Ersparnisse aufgebraucht sind. Danach werden Ihre Angehörigen in die Pflicht genommen. Ist das in Ihrem Sinne?

Unabhängig mit privater Vorsorge. Im Fall der Pflegebedürftigkeit übersteigen die Kosten schnell Ihre finanziellen Mittel. Sichern Sie Ihr Vermögen und das Ihrer Familie. Vermeiden Sie die Abhängigkeit vom Sozialamt.

Die PflegeRente bietet Ihnen Sicherheit.

Sprechen Sie mit ihrem Ludwigsfelder Ver­sicherungs­makler, Matthias Striegler. 

 

 Pfle­ge­ren­te

 


Pflege­ver­si­che­rung

Pflegeversicherung
Ihr Geburts­datum:

Rück­ruf-Wunsch

Rückruf-Wunsch
Wie sind Sie am besten erreichbar:

 
Schließen
loading

Video wird geladen...